Was beinhaltet die Fastenverpflegung?

Fasten nach Buchinger ist der Verzicht auf feste Nahrung über einen bestimmten Zeitraum. Umso wichtiger ist die nicht-feste Fastenverpflegung, um sicherzustellen, dass der Körper mit Mineralstoffen und Vitaminen versorgt bleibt. Diese Fastenverpflegung beinhaltet:

  • Frisch gepresste Obst-/oder Gemüsesäfte
  • Eine täglich frisch zubereitete salzlose Gemüsebrühe
  • Tägliche Wirkstoff- und Lebensmittetees, Zitronenschnitze, Honig und Wasser
  • Die verwendeten Lebensmittel sind überwiegend biologisch und regional

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.